Südtirol
Vernagt-Stausee
Vernagt-Stausee
Becherhaus
Becherhaus
Becherhaus
Becherhaus
Die Drei Zinnen
Dolomiten
Die Drei Zinnen

 

Shimshali3Nächster Vortragsabend
am 23.11.17

um19.30 Uhr im PFL (Veranstaltungssaal), Peterstraße 3, 26121 Oldenburg statt.
Thema: Karakorum – Menschen, Kultur und Bergsteigen in Pakistan

Referent: Christof Nettekoven, Bonn

Pakistan ist wild, die Natur eindrucksvoll – und unbeherrschbar. Die Menschen sind religiös, die Geschichte allgegenwärtig. Christof Nettekoven berichtet in seinem Multivisionsvortrag von abenteuerlichen Reisen und Bergexpeditionen aus den letzten Jahren tief in das Karakorumgebirge in Baltistan, Hunza, Shimshal und Chitral. Ganz aktuell wird die Karakorum Expedition 2016 geschildert, bei der gleich zwei 6.000er erstbestiegen wurden.

Neben den Erstbesteigungen namenloser Gipfel wird ausführlich über die abwechslungsreiche Kultur der verschiedenen Bergvölker berichtet. Die bunte Vielfalt an Bergstämmen wird besonders bei den „ungläubigen“ Kalasha aus Kafiristan an der afghanischen Grenze deutlich. Die Kalasha verehren ein ganzes Pantheon an Göttern, brennen Schnapps und bauen Wein an. In einem weiteren Kapitel begleiten wir Samina aus Shimshal, die erste pakistanische Frau, der eine Erstbesteigung eines 6000ers gelang. Das Ziel ihrer Mission ist größer als jeder Berg, denn sie möchte die Frauen eines ganzen Landes zu einer aktiveren Teilnahme in der Gesellschaft inspirieren. Damit liegt der Fokus dieser Expedition nicht nur auf einem einzelnen Berg, einem Gipfel, sondern auch auf dem Wunsch einer jungen muslimischen Frau nach Gleichberechtigung und Anerkennung in einer von Männern dominierten Gesellschaft in einem streng islamischen Land – Pakistan.

Hier finden Sie Hinweise zu Eintrittspreisen und Anfahrt