Klettersteiggrundkurs im Rax-Gebiet südlich von Wien. Im Großen Höllental, nördlich der Rax, finden wir eine Vielzahl leichter Klettersteigklassiker (A – C) in wilder Felsszenerie (z.B. Teufelbadstubensteig, AV-Steig), an denen wir in die Klettersteigtechnik einsteigen bzw. diese verfeinern. Da es sich überwiegend um alpine Steige handelt, die nicht durchgehend versichert sind, sind Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Teilnehmerzahl: mind. 3, max. 6

Schwierigkeit: leicht bis mittel

Voraussetzung: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für Geh-zeiten bis max. 8 h, alpine Erfahrung von Vorteil.

Unterkunft: Berghütte, Mehrbettzimmer/Lager Die Anreise erfolgt individuell. Treffpunkt Wien bzw. vor Ort (Weichtalhaus).

Kosten: 180 Euro/Person für Übernachtung inkl. Frühstück (3x), Organisation/Leitung

Auf Grund der unklaren Entwicklung der aktuellen Situation und der daraus resultierenden Planungsunsicherheit sind zeitliche und/oder örtliche Verschiebungen der Kurse nicht ausgeschlossen, weshalb die Detailplanung erst ab April 2021 begonnen wird.

Anfragen und Anmeldungen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Poigner